HybridSensorNet e.V.

Logo HybridSensorNet e.V.

Intelligente Sensorsysteme der Zukunft

Über uns - Der Verein

Die Herausforderung

Intelligente Sensorsysteme sind die Augen, Nasen, Ohren und Zungen der Zukunft, um gefährdenden Einflüssen zu begegnen und Ressourcen effizienter zu verwenden. An ihre Erforschung, Entwicklung und Umsetzung werden enorme Anforderungen gestellt, denen keine Forschungseinrichtung und kein Unternehmen allein gewachsen ist. Nur die Vernetzung aller Beteiligten wird diesen Anforderungen gerecht.

Die Vernetzung von Kompetenzen

HybridSensorNet e.V. wurde gegründet, um die Kompetenzen aller Fachgebiete aus Industrie, Forschung, Verwaltung und Gesetzgebung miteinander zu vernetzen. Unter Einbeziehung aller Beteiligten aus allen Sensorikbereichen werden so neue Sensorsysteme und -netze sowie die Sensortechnologien der Zukunft entwickelt. Unternehmen und Forschungszentren werden in einem einzigartigen Kooperationsnetzwerk zu zielorientierter, innovativer Forschung, führender Technologie- und erfolgreicher Produktentwicklung vereint.

Das Ziel

Der Verein konzentriert sich auf Sensorik zur Ressourceneffizienz, Qualitätssicherung und Gefahrenerkennung in den Bereichen Luft/Gas, Wasser und Lebensmittel. HybridSensorNet e.V. strebt in diesen Bereichen eine führende Position bei der Entwicklung zukünftiger Systeme und der Bereitstellung modernster Lösungen an.

Die Umsetzung

In einer langfristig angelegten Strategie erfolgt Forschung, Technologie und Produktentwicklung in organisierten Clustern in allen Fachgebieten, die für hybride Sensoren der Zukunft erforderlich sind. So wird sichergestellt, dass Forschungs- und Technologieentwicklung zielgerichtet durchgeführt und die Ergebnisse ohne Zeitverlust in Produkte überführt werden können. Im koordinierten Zusammenwirken von Forschung, Entwicklung, Vermarktung und Verwaltung werden Wissen, Know-How und regulatorische Maßnahmen gebündelt, gezielt eingesetzt und am Marktbedarf wirksam. Der Verein treibt Projekte und Forschungen zielgerichtet voran und unterstützt Klein- und Mittelständische Unternehmen in der Produktentwicklung.

Clusterstruktur

Clusterstruktur

Erklärung zur Clusterstruktur:

In einer langfristig angelegten Strategie erfolgt Forschung, Technologie- und Produktentwicklung in organisierten Clustern in allen Fachgebieten, die für hybride Sensoren der Zukunft erforderlich sind. Solche Cluster werden dazu für verschiedene Fachgebiete gebildet.


Durch koordiniertes Zusammenwirken der Wertschöpfungspartner in jedem Cluster wird sichergestellt, dass Forschungs- und Technologieentwicklung zielgerichtet durchgeführt und die Ergebnisse ohne Zeitverlust in Produkte überführt werden können.